Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet
Wenn Sie keine personalisierten Anzeigen in diesem Browser sehen möchten, muss Ihr Browserverlauf Cookies von Erstanbietern und von Drittanbietern zulassen, und der Browser muss so eingestellt sein, dass der Browserverlauf beim Beenden NICHT gelöscht wird. Anleitungen zum Aktivieren von Cookies und zum Konfigurieren des Browserverlaufs finden Sie möglicherweise in den Einstellungen des Browsers, in den Datenschutzrichtlinien oder in der Hilfedokumentation.

Microsoft Online Services Division

Infos zu unseren Anzeigen

Für eine persönlichere Onlineerfahrung werden einige Anzeigen, die Ihnen möglicherweise über Microsoft-Websites und -Apps angezeigt werden, auf Ihre vorherigen Aktivitäten, Suchvorgänge und Websitebesuche angepasst. Sie behalten die Kontrolle, und hier können Sie die für Sie passende Werbung auswählen.

Wo kann ich weitere Informationen zu Werbung auf Microsoft-Websites und -Apps erhalten?

Microsoft arbeitet mit Partnern wie AOL, AppNexus und anderen dritten Dienstanbietern zusammen, um angepasste Inhalte bereitzustellen und Werbung auf MSN, Outlook.com und anderen Websites und Apps anzuzeigen. Microsoft übermittelt auch Suchanzeigen an Bing und unsere Konsortialsuchpartner. Weitere Informationen zu den Datenschutzpraktiken von Microsoft erhalten Sie hier: hier. Mehr Informationen zu interessenbezogener Werbung von AOL und AppNexus finden Sie in deren Datenschutzbestimmungen: AOL und AppNexus.

Welche Optionen stehen bei interessenbezogener Werbung zur Verfügung?

Auf dieser Seite können Sie angeben, dass Sie keine interessenbezogene Werbung mehr von Microsoft empfangen möchten.

Zudem können Sie auf den folgenden Websites angeben, dass Sie keine interessenbezogene Werbung mehr von allen selbstregulierten Mitgliedern, einschließlich Microsoft, AOL, AppNexus und Anzeigennetzwerken von Drittanbietern, erhalten möchten:

Sie können die interessenbezogene Werbung in Windows-Apps steuern, indem Sie die Option Werbe-ID in den Windows-Einstellungen deaktivieren.

Weitere Optionen

Möchten Sie personalisierte Werbung von anderen Unternehmen empfangen?

Fragen?

Wenn Sie eine Frage zum Datenschutz oder eine Frage an den Chief Privacy Officer von Microsoft haben, wenden Sie sich an uns: Webformular. Wir beantworten Fragen innerhalb von 30 Tagen.

Personalisierte Werbung in diesem Browser

Überprüfen Sie die Einstellung „Personalisierte Werbung“ für diesen Webbrowser.

Erfahren Sie mehr

Beim Verwenden meines Microsoft-Kontos immer personalisierte Werbung anzeigen

Überprüfen Sie die Einstellung „Personalisierte Werbung“. Sie gilt, wenn Sie sich auf einem Computer oder Gerät mit Ihrem Microsoft-Konto anmelden. Dies gilt auch für Windows, Windows Phone, Xbox und andere Geräte.

Erfahren Sie mehr

Personalisierte Werbung in Windows

In Ihren Windows-Einstellungen können Sie personalisierte Werbung, die in Apps auf diesem Gerät angezeigt werden, deaktivieren. Es werden weiterhin Anzeigen geschaltet, diese sind jedoch nicht mehr personalisiert.

Unter Windows 8.1:
Unter Windows 10:
Auf mobilen Windows-Geräten:

Wenn Sie die personalisierte Werbung von Microsoft überall deaktivieren möchten, wo Sie Ihr Microsoft-Konto verwenden, einschließlich Apps unter Windows, Windows Phone, Xbox und anderen Geräten, können Sie dies auf der Microsoft-Website für personalisierte Werbung vornehmen, indem Sie die Option für das Microsoft-Konto auswählen.